Willkommen im Webshop des Steirischen Heimatwerks!

Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2015

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

23,00 €
ODER

Kurzübersicht

Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2015
 
Bereits zum dritten Mal ist es nun erschienen – das Jahrbuch der Steirischen Volkskultur, das zur vielschichtigen Beschäftigung und kritischen Auseinandersetzung mit unserer Kultur und unseren Traditionen einlädt. Als Schwerpunkt wurde in der vorliegenden Ausgabe 2015 der Themenkreis „Jugend in der Kulturarbeit“ gewählt, denn es gilt –  im Miteinander der Generationen – Jugendliche auch künftig für (volks)kulturelle Inhalte zu begeistern. Beiträge von namhaften AutorInnen und Fachleuten wie beispielsweise des bekannten Politikanalysten und Medienberaters Peter Plaikner, der Wiener Jugendkulturforscherin Beate Großegger, des Grazer Psychologen Herwig Thelen sowie des Next-Liberty-Intendanten Michael Schilhan zeigen vielfältige Zugänge und essentielle Aspekte in der Jugendarbeit auf. Zudem werden im Jahrbuch 2015 in den Rubriken „Traditionen und Bräuche“, „Land und Leute“, „Forschung, Diskurs und Vermittlung“ sowie „Internationales“ wiederum aktuelle Projekte vorgestellt und neue Phänomene beleuchtet. Und schlussendlich werden die Jahresberichte der volkskulturellen Verbände und fachverwandten Institutionen präsentiert, die eine unglaubliche Breite des regionalen Geschehens in der Steiermark aufzeigen.

 
Buchdaten:
Volkskultur Steiermark (Hg.): Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2015
Volkskultur Steiermark GmbH


ISBN 978-3-9503747-3-5

Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2015

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2015
 
Bereits zum dritten Mal ist es nun erschienen – das Jahrbuch der Steirischen Volkskultur, das zur vielschichtigen Beschäftigung und kritischen Auseinandersetzung mit unserer Kultur und unseren Traditionen einlädt. Als Schwerpunkt wurde in der vorliegenden Ausgabe 2015 der Themenkreis „Jugend in der Kulturarbeit“ gewählt, denn es gilt –  im Miteinander der Generationen – Jugendliche auch künftig für (volks)kulturelle Inhalte zu begeistern. Beiträge von namhaften AutorInnen und Fachleuten wie beispielsweise des bekannten Politikanalysten und Medienberaters Peter Plaikner, der Wiener Jugendkulturforscherin Beate Großegger, des Grazer Psychologen Herwig Thelen sowie des Next-Liberty-Intendanten Michael Schilhan zeigen vielfältige Zugänge und essentielle Aspekte in der Jugendarbeit auf. Zudem werden im Jahrbuch 2015 in den Rubriken „Traditionen und Bräuche“, „Land und Leute“, „Forschung, Diskurs und Vermittlung“ sowie „Internationales“ wiederum aktuelle Projekte vorgestellt und neue Phänomene beleuchtet. Und schlussendlich werden die Jahresberichte der volkskulturellen Verbände und fachverwandten Institutionen präsentiert, die eine unglaubliche Breite des regionalen Geschehens in der Steiermark aufzeigen.

 
Buchdaten:
Volkskultur Steiermark (Hg.): Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2015
Volkskultur Steiermark GmbH

ISBN 978-3-9503747-3-5

Zusatzinformation

Gewicht 1.4590

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.