Willkommen im Webshop des Steirischen Heimatwerks!

Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2016

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

23,00 €
ODER

Kurzübersicht

Mit rund 30 Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Regionen und Fachbereichen stellt das aktuelle Jahrbuch wiederum eine inhaltsreiche und spannende Publikation dar, die zugleich Sinnbild für eine offene und vernetzte Volkskulturlandschaft in der Steiermark ist. In das Zentrum der inhaltlichen Auseinandersetzung wurde in der vorliegenden Ausgabe der aktuelle Themenkreis „Immaterielles Kulturerbe“ gestellt. Aufgrund eines internationalen Übereinkommens der UNESCO, das dem Schutz überlieferter Rituale, Traditionen, Techniken und Ausdrucksformen dient, wird dem immateriellen Kulturerbe seit einigen Jahren eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. In den weiteren Rubriken „Traditionen und Bräuche“, „Land und Leute“, „Forschung, Diskurs und Vermittlung“ sowie „Internationales“ werden aktuelle Projekte vorgestellt und neue Phänomene beleuchtet und schließlich die Jahresberichte der volkskulturellen Verbände und fachverwandten Institutionen präsentiert.

Buchdaten:
Volkskultur Steiermark (Hg.): Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2016
Graz, Volkskultur Steiermark, 2017.
444 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-9503747-4-2, Preis: € 23,--
Erhältlich in der Volkskultur Steiermark GmbH, im Steirischen Heimatwerk sowie im ausgewählten Buchhandel.

Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2016

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Details

Mit rund 30 Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Regionen und Fachbereichen stellt das aktuelle Jahrbuch wiederum eine inhaltsreiche und spannende Publikation dar, die zugleich Sinnbild für eine offene und vernetzte Volkskulturlandschaft in der Steiermark ist. In das Zentrum der inhaltlichen Auseinandersetzung wurde in der vorliegenden Ausgabe der aktuelle Themenkreis „Immaterielles Kulturerbe“ gestellt. Aufgrund eines internationalen Übereinkommens der UNESCO, das dem Schutz überlieferter Rituale, Traditionen, Techniken und Ausdrucksformen dient, wird dem immateriellen Kulturerbe seit einigen Jahren eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. In den weiteren Rubriken „Traditionen und Bräuche“, „Land und Leute“, „Forschung, Diskurs und Vermittlung“ sowie „Internationales“ werden aktuelle Projekte vorgestellt und neue Phänomene beleuchtet und schließlich die Jahresberichte der volkskulturellen Verbände und fachverwandten Institutionen präsentiert.

Buchdaten:
Volkskultur Steiermark (Hg.): Jahrbuch der Steirischen Volkskultur 2016
Graz, Volkskultur Steiermark, 2017.
444 Seiten, Hardcover, ISBN 978-3-9503747-4-2, Preis: € 23,--
Erhältlich in der Volkskultur Steiermark GmbH, im Steirischen Heimatwerk sowie im ausgewählten Buchhandel.

Zusatzinformation

Gewicht 1.2920

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.